Sektion Alter(n) und Gesellschaft

der Deutschen Gesellschaft für Soziologie




Mitgliedschaft



Mitglied der Sektion Alter(n) und Gesellschaft können alle interessierten Soziologinnen und Soziologen werden, aber auch Sozialwissenschaftler und Sozialwissenschaftlerinnen aus weiteren Disziplinen, die in den Themenfeldern des Alterns und Alters arbeiten und sich unserem Anliegen verbunden fühlen. Die Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie ist nicht Voraussetzung. DGS-Mitglieder sind herzlich willkommen. Die Sektion empfiehlt Soziologinnen und Soziologen die Mitgliedschaft in der DGS.




©  Sektion Alter(n) und Gesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Soziologie